Residenz Serenade


Ein ganzjähriges besonderes Kultur-Highlight erwartet die Gäste jeden Samstag und Donnerstag in der Münchener Residenz. Die Residenz-Solisten mit Mitgliedern der Münchener Philharmoniker konzertieren in der Alten Hofkapelle. Die Kapelle war die Hochzeitskapelle von König Ludwig I. in der schon Mozart konzertierte.

Auf dem Spielplan stehen wöchentlich wechselnde barocke und klassische Meisterwerke von Bach, Vivaldi, Händel, Haydn und Mozart als gastierende Komponisten in der Münchener Residenz. Ebenfalls möglich ist es, diesen Hörgenuss auch mit einer Besichtigung der gesamten Residenz, sowie des Cuvilliés-Theaters zu verbinden und so in die verborgenen Schätze des alten Königreiches  einzutauschen. Die Besichtigung ist inkl. Audioguide. Einmal im Monat wird zusätzliche eine Residenzführung durch eine Kulturhistorikerin angeboten.

Weitere Infos unter:  Bavaria Klassik

Zurück